Vor einem Jahr öffnete Apple die Türen zum iTunes App Store. Wir sind begeistert von einigen Apps, haben Sehnsucht nach anderen hinterlassen und haben eine (relativ) kleine Wunschliste.

Artikel Vorschau Thumbnail
Das iPhone erhält offiziellen Support für Apps von Drittanbietern, AIM und Unternehmen

Wenn Sie der langjährigen Hacker vs. iPhone-Saga gefolgt sind, dann…

Erfolge

Zu diesem Zeitpunkt sind die schnelle Verfügbarkeit und die Dienstprogramme von Drittanbieter-Apps für iPhone- und iPod touch-Besitzer möglicherweise mehr wert als ihre standardmäßigen Browser-, E-Mail- und Medientools. Das Beste dieser Apps, zumindest für unsere produktiv denkenden Augen, sind die Apps, bei denen das iPhone / touch immer in Ihrer Tasche ist, damit Sie alles synchron halten können - Ihre Aufgaben, Ihr Geld und jeder zufällige Gedanke. Hier sind ein paar:

Hinweis: Für den Rest dieser Funktion wird der Begriff iPhone verwendet, aber alle Apps funktionieren, sofern nicht anders angegeben, auch auf iPod touch-Modellen.

Illustration für Artikel mit dem Titel Ein Jahr im App Store: Erfolge und Misserfolge

Remember the Milk : Nicht kostenlos, aber wahrscheinlich die 25 USD / Jahr (oder etwas mehr als 2 USD / Monat) wert, damit der Pro-Account diese intuitiv gestaltete App nutzen kann. Wie wir in unserem Battle of the iPhone-Task-Manager festgestellt haben, wird die App mit Ihrer webbasierten Aufgabenliste synchronisiert, enthält ein Kennzeichen Ihrer überfälligen Aufgaben (oder nur Aufgaben von heute) und zeigt Ihnen, was Sie mit Geobewusstsein in der Nähe erledigen können und hat eine der besten Oberflächen, die wir für iPhone-Apps gesehen haben. Dies ist keine Plattform für das iPhone. Es nutzt das iPhone, um die Plattform zu erweitern.

Artikel Vorschau Thumbnail
Remember The Milk für iPhone und iPod touch jetzt erhältlich

Nur iPhone / iPod touch: Beliebter To-Do-Listen-Manager Remember The Milk ist offiziell in iTunes gelandet…

Illustration für Artikel mit dem Titel Ein Jahr im App Store: Erfolge und Misserfolge

Evernote : Notizen-App Evernotes ganze Sache ist das universelle Erfassen - oder, anders ausgedrückt, paschischer, das Erweitern Ihres Gehirns. Wie die Desktop- und webbasierten Erweiterungen von Evernote verwaltet die iPhone-App alle Ihre ausgeschnittenen Texte und Links ganz einfach, unabhängig davon, ob Sie online sind oder nicht. Mit der Kamera- und Spracheingabe eines Telefons erweitert sich Evernote jedoch zu einem Tool, mit dem Sie buchstäblich alles erfassen können, was Sie denken oder sehen. Haben Sie ein Pitch-Konzept, das schriftlich festsitzt? Sag es einfach und hör es dir später an. Inspiriert von den Farben und dem Design eines Bieretiketts? Wenn Sie ein Bild aufnehmen, müssen Sie nur noch einen Tag suchen, um es später aufzurufen. Oder machen Sie ein Camphone-Foto von der Notiz, die Sie beim Mittagessen auf eine Papierserviette geschrieben haben, und Evernotes OCR-Fähigkeiten können Ihre Notizen wahrscheinlich in durchsuchbaren Text übersetzen. Oh, und es gibt einen kostenlosen Account für alle, die mit 40 MB Uploads pro Monat und etwas langsameren OCR-Scans auskommen.

Artikel Vorschau Thumbnail
Evernote für iPhone-Updates, Fügt Offline-Unterstützung hinzu

Kostenlose universelle Capture-Anwendung Evernote hat seine iPhone-Anwendung aktualisiert und…

Illustration für Artikel mit dem Titel Ein Jahr im App Store: Erfolge und Misserfolge

Mint.com : Einige Banken und Kreditkarten sind auf die iPhone-Plattform umgestiegen und haben ihre eigenen Tools veröffentlicht, mit denen sie Guthaben überprüfen und möglicherweise Überweisungen tätigen können. Mit der App von Mint.com haben Sie jedoch Ihr gesamtes finanzielles Leben in der Tasche. Nachdem Sie Ihre Konten, Budgets und einige Ausgaben bei Mint.com ausgefüllt haben, erhalten Sie Benachrichtigungen, wenn Kreditkarten fällig sind oder Ihr Guthaben niedrig ist, wenn Sie das Budget für Restaurants für den Monat überschreiten und wenn Sie Ich habe genug auf der Bank, um den Mietscheck abzudecken, den Sie gerade abgegeben haben. Wenn Experten über die Bequemlichkeit der Zukunft sprachen, war das irgendwie das, worauf sie hinaus wollten. Sie können den schreibgeschützten Zugriff der App auch in Ihren Kontoeinstellungen bei Mint.com deaktivieren, falls Sie Ihr Gadget verlegt haben oder nicht möchten, dass Ihre Dinner-Gäste Ihre Bargeldsituation abschätzen.

Artikel Vorschau Thumbnail
Mint.com bringt Balance Management auf das iPhone

Nur für iPhone / iPod touch: Die kostenlose Web-App Mint zur Geldverwaltung bringt eine iPhone-App heraus, mit der die meisten…

Illustration für Artikel mit dem Titel Ein Jahr im App Store: Erfolge und Misserfolge

Kindle für iPhone : Was Kindle für iPhone tatsächlich tut - kommerzielle E-Books auf Ihrem Bildschirm anzeigen - ist per se nicht revolutionär. Wir hatten bereits zwei Monate vor der Veröffentlichung der Amazon-App in dieser Woche in der Kindle-esque Stanza-App gebuddelt, und die Amazon-App könnte sicherlich einige weitere Funktionen nutzen. Aber es zeigt, wie weit der App Store in Bezug auf Relevanz und Zulässigkeit gekommen ist. Amazon hätte leicht seine E-Book-Angebote für seine eigene vielgepriesene Hardware einschränken können. Der Erfolg von iPhone-Apps, sowohl albern als auch ernst, ließ sie glauben, es gäbe keinen anderen tragbaren Bildschirm in der Stadt. Und ebooks ist definitiv eine Arena, die man sich vorstellen kann, wenn Apple für sich selbst arbeitet und zumindest in der restriktiveren Phase der Plattform Wochen und Wochen in Anspruch nimmt, um sie zu genehmigen, wenn überhaupt. Kindle für iPhones wurde jedoch nur zwei Wochen nach der Kindle 2-Hardware eingestellt und arbeitet nahtlos mit dem Amazon-Store zusammen und synchronisiert sich mit Kindles, um die Seitenpositionen festzulegen. Ein unerwarteter Siegeszug von Kundenservice und Geschäftssinn über die Content Delivery-Wände, die in der Festung Cupertino häufig zu sehen sind.

Kindle für iPhones stellt den Amazon-Katalog auf kleinere Bildschirme

Amazon wusste, dass Sie den Kindle 2 weitergeben würden, da Sie ein iPhone oder einen iPod touch besitzen. So dass sie …

Anerkennungen:

  • CheckPlease (direkter iTunes-Link) ist eine der besseren "Ooh, hilfreichen" Apps. Dieser teilt die Restaurantrechnungen an den Tischen auf, inklusive Trinkgeld und Steuern.
  • Wikipanion bietet nicht mehr als die automatische Vervollständigung der Suche in der umfangreichen gruppenbearbeiteten Enzyklopädie und den großen, querformatigen Text der Ergebnisse mit Lesezeichen. Aber in vielen Situationen ist das genau das, wonach Sie suchen.
  • Weitere Werbegeschenke: Wir haben das, was zum Startzeitpunkt im App Store kostenlos und gut war, acht großartige Back-to-School-Apps und die besten Apps für die Beibehaltung Ihrer Auflösungen zusammengefasst. Und wir waren immer beeindruckt von der einfachen, leistungsstarken Suche in der Google-eigenen Such-App - jetzt mit Spracherkennung.

Ausfälle

Die meisten echten App-Probleme des iPhones werden von seinen Entwicklern, den Apple-Mitarbeitern, selbst verursacht - was sie umso frustrierender macht, als die Lösungen nur ein paar Besprechungen mit Führungskräften und das Umschreiben von Code zu sein scheinen.

Illustration für Artikel mit dem Titel Ein Jahr im App Store: Erfolge und Misserfolge

Apples eigene Einschränkungen : Wir könnten verstehen, wenn nicht sogar lieben, wie wichtig es ist, die Musik und Medieninhalte Ihres Telefons mit iTunes zu aktivieren und zu verwalten. Und wenn die Designer ihre Hardware wirklich kennen, ist es möglicherweise sinnvoll, mehrere Hintergrundprozesse zu verbieten. Aber Kopier- und Einfügefunktionen verbieten? Wie hilft das eigentlich jedem, dem das Gerät gehört? Wenn Sie nicht zulassen, dass andere Audiodateien als der native Musikplayer im Hintergrund wiedergegeben werden, wird der Spaß an großartigen Audio-Apps wie Last.fm, Pandora und dergleichen zunichte gemacht. Wir haben einige clevere Workarounds und einige Jailbreak-Lösungen gesehen, aber es ist kaum zu glauben, dass es keine sicheren, stabilen Möglichkeiten gibt, diese beiden Funktionen in ein Telefon zu integrieren, in das all diese Technologie eingeflossen ist.

Artikel Vorschau Thumbnail
Pastebud bringt Lesezeichen-Powered Kopieren und Einfügen auf das iPhone

Pastebud, eine Kombination aus Lesezeichen und Webanwendung, die das Fehlen einer Kopier- oder Einfügefunktion in…

Illustration für Artikel mit dem Titel Ein Jahr im App Store: Erfolge und Misserfolge

Finden der gewünschten Apps : Wie bereits erwähnt, hat Apple einen langen Weg zurückgelegt, um den Genehmigungsprozess zu eröffnen. Lassen Sie uns nun einen Schwerpunkt auf bessere Such- und Ermittlungsfunktionen legen. Der iTunes App Store bietet eine Vielzahl von Duplikaten, auch-rans, und, wie das Surfen in mehr als fünf Minuten zeigen wird, eine Menge nutzloser Rohstoffe. Sie können natürlich keine offene Entwicklung ohne einige offen schreckliche Apps haben, aber ein webbasiertes Suchdienstprogramm mit großen Ergebnisfenstern, leistungsstarken Suchwerkzeugen und sichtbaren Bewertungen - so etwas wie Appulo.us - würde das Abrufen von Apps erheblich erschweren mühsame Aufgabe. Oder, wie CNET vorschlägt (am Ende des Artikels), erstellen Sie eine Art "Genius" -Empfehlungssystem für den App Store.

Fehlende Push-Benachrichtigungen: Unsere Geschwisterseite Gizmodo berichtet über diesen Beat, seitdem er gestartet ist ... na ja, als der App Store angekündigt wurde. Push-Benachrichtigungen, mit denen die Server von Softwarefirmen Datenaktualisierungen auf Ihrem Gerät veröffentlichen können, wurden ursprünglich im September 2008 fällig und sind immer noch nicht verfügbar. Niemand weiß genau, was das Problem ist oder wie groß die Korrektur sein muss, aber Ihr IM-Client kann Sie über neue Nachrichten informieren, oder Google kann Sie über Ihre Kalendertermine außerhalb von E-Mails informieren. Bearbeiten: Dies ist bereits über Google Sync möglich. Aber Sie haben die Idee - die Möglichkeiten (VOIP-Anrufwarnungen!) sind reichhaltig und umfangreich, und wir sind zu lange hängen geblieben.

Artikel Vorschau Thumbnail
Warum fehlt die Push-Benachrichtigung für das Apple iPhone noch?

Das neueste iPhone 2.2-Betriebssystem behebt viele Probleme, aber es fehlt noch etwas: Push…

Die kleinen Dinge: Wir werden es so lange sagen, bis es behoben ist. Es ist lächerlich, dass ein Telefon, das Ihren Computer fernsteuern und als WebDAV-Server arbeiten kann, keinen Ordner mit Textnotizen überwachen und seine eigene Notes-Anwendung damit synchronisieren kann. Und während wir Apps wie TouchType verwenden, mit denen Sie Ihre E-Mails im Querformat schreiben können, um mehr Freiraum zu schaffen, warum ist das nicht eine integrierte Funktion?

Artikel Vorschau Thumbnail
Mocha VNC Lite ist eine einfache Fernbedienung für iPhones

Nur für iPhone / iPod touch: Mocha VNC Lite, das neueste kostenlose Dienstprogramm, das dem iTunes App Store hinzugefügt wurde, ist…

Du nimmst

Was waren Ihre Lieblingsentdeckungen im App Store im letzten Jahr? Auf welche Apps warten Sie noch, welche haben Sie bei der Implementierung zutiefst enttäuscht, und welche App auf einem anderen Handy lässt Sie vor Neid erblassen?

Geben Sie in den Kommentaren unten Ihre eigene Adresse für den Status des App Stores an.

Empfehlungen Tipp Der Redaktion