Die gerade gestartete webapp AwayFind bietet ein benutzerdefiniertes Formular, mit dem Sie per SMS kontaktiert werden können, wenn Sie keine E-Mails abrufen. Kurz gesagt, es fungiert als Filter, der Sie vor E-Mails schützt, die Sie nicht sehen müssen, wenn Sie nicht ständig in Ihrem Posteingang sind, sondern die dringenden Nachrichten durchlassen. So funktioniert es: Sie richten Ihre Kontaktseite bei AwayFind ein und fügen in Ihrem Urlaubsautoresponder einen Link hinzu. Wenn Sie dringend erreicht werden müssen, klicken Sie auf den Link, füllen das Formular aus und AwayFind leitet die Nachricht direkt an Ihr Mobiltelefon weiter - ohne dass Sie Ihre Telefonnummer veröffentlichen müssen. So sieht der AwayFind-Workflow aus. Sie müssen sich zunächst für ein AwayFind-Konto anmelden (kostenloser Plan verfügbar) und den Text bearbeiten, der in Ihrem Kontaktformular angezeigt wird. Sie können AwayFind so einstellen, dass Sie nach der E-Mail-Adresse und / oder der Telefonnummer des Absenders, den Kontakteinstellungen und der Nachrichtenkategorie gefragt werden. Außerdem können Sie eine benutzerdefinierte Bestätigungsfrage festlegen, z. B. "Wie lautet mein Nachname in umgekehrter Schreibweise?". Außerdem geben Sie in Ihren AwayFind-Kontoeinstellungen (jedoch nicht abgebildet) Ihre Telefonnummer ein und testen, ob AwayFind Ihnen erfolgreich Textnachrichten senden kann. Klicken Sie auf das Bild links, um das vollständige Bearbeitungsformular für AwayFind anzuzeigen.

Illustration für Artikel mit dem Titel AwayFind Ruft dringende E-Mails ab, wenn Sie offline sind

Wenn Sie einen E-Mail-Urlaub planen, fügen Sie in Ihrem Urlaubsautoresponder einen Link zu Ihrer AwayFind-Kontaktseite hinzu. Während Sie keine E-Mails abrufen, geht Ihr Autoresponder an jeden, der Sie schreibt. Wenn HolyCrapINeedYouRightNow die automatische Antwort erhält, klickt er auf das Kontaktformular.

Illustration für Artikel mit dem Titel AwayFind Ruft dringende E-Mails ab, wenn Sie offline sind

So könnte das Kontaktformular aussehen. Notieren Sie sich den Bereich, in dem Ihr Absender mit einem CAPTCHA nachweisen muss, dass er ein Mensch ist. Sie können auch eine benutzerdefinierte Überprüfungsfrage einrichten. Außerdem begrenzt das Formular die Nachrichtenlänge des Absenders, sodass es für eine Textnachricht geeignet ist.

Illustration für Artikel mit dem Titel AwayFind Ruft dringende E-Mails ab, wenn Sie offline sind

Dann bekommen Sie die SMS auf Ihr Handy, ohne Ihre Telefonnummer preiszugeben.
AwayFind wird von unserem Kumpel und Gastautor Jared Goralnick erstellt und bietet einen Grundplan für kostenlose und kostenpflichtige Pläne mit allen Zutaten. (Für die Pay-for-Pro-Version steht eine kostenlose 30-Tage-Testversion zur Verfügung. Hier ist der Funktionsvergleich).

AwayFind

Empfehlungen Tipp Der Redaktion