Microsoft hat gestern im Hintergrund einen kostenlosen Bing 411-Telefondienst gestartet, um die neue Suchmaschine zu ergänzen. Die gute Nachricht ist, dass Bing zwei einzigartige, hilfreiche Funktionen bietet.

Artikel Vorschau Thumbnail
Bing geht online - das können Sie damit tun

Bing, Microsofts neueste Version der Websuche, steht heute Morgen allen offen. Was macht es ...

Bing 411 (1-800-246-4411) und sein offensichtliches Google-Gegenstück, toget-411 (1-800-466-4411), bieten beide die Sprachsuche nach Unternehmen in einer bestimmten Stadt oder einem bestimmten Ort an. Beide können Ihren Anruf verbinden oder senden Sie eine SMS mit weiteren Details. In einem halben Dutzend Testanrufen, drei bei jedem Dienst, stellte ich fest, dass jedes Telefonverzeichnis sowohl Vorortkettengeschäfte als auch schrullige lokale Geschäfte ziemlich schnell abholen konnte. Beide hatten die unglückliche Angewohnheit, kluge Shop-Namen zu vergeben, und fragten zum Beispiel nach "Blumenlieferung" als Kategorie, stattdessen wurde eine Liste für einen lokalen Shop mit dem Namen "Schnelle Blumenlieferung" angezeigt. Im Großen und Ganzen war ihr Geschäftssinn ziemlich gleich. Ich habe die beiden Verzeichnisdienste nach eindeutigen Merkmalen aufgeteilt: Google Maps-Integration auf paragraph-411 und eine clevere Option, um eine Straßenkreuzung zu benennen, in deren Nähe Sie in Bing 411 suchen möchten.

Artikel Vorschau Thumbnail
Ordnen Sie es mit paragraph-411 zu

1-800-toget-411 hat eine neue Funktion hinzugefügt - die Möglichkeit, Karten der Unternehmen abzurufen, die Sie…

Was Bing anbietet, um sich von anderen abzuheben, sind zwei Funktionen für Benutzer ohne datengebundene Smartphones. Eine Möglichkeit ist, von jedem Ort aus eine Abbiegehinweise zu erhalten, und Sie können sogar einen "Heim" - und "Arbeitsplatz" -Standort mit dem Dienst speichern, um Zeit zu sparen, und zwar ganz telefonisch. Es zeigt Ihnen, welche Autobahnen an jedem Schritt beteiligt sind, bevor Sie die Anweisungen verwerfen, und Sie können zu diesen Autobahnschritten springen, wenn Sie wissen, wo Sie sich befinden, aber nur eine kleine Abklärung von der Rampe benötigen. Der Wetterservice ist ebenfalls ziemlich ausführlich und bietet minutengenaue Temperaturen und erweiterte Vorhersagen darüber, wo Sie sich gerade befinden oder wohin Sie sich begeben. Über den kostenlosen SMS-Dienst von Google können Sie natürlich Wetterinformationen und Wegbeschreibungen abrufen, aber der Dienst von Bing eignet sich auch zum Abhören von Freisprecheinrichtungen und zum Multitasking (hoffentlich nicht während der Fahrt).

Entschuldigen Sie also bitte den technischen Zynismus, der oben über den ewigen Microsoft / Google-Kampf steht. Der Wettbewerb um Funktionen in solchen kostenlosen Diensten ist im Großen und Ganzen eine ziemlich gute Sache.

Bing 411

Empfehlungen Tipp Der Redaktion