Unsere kürzliche Umfrage unter Blog-Redakteuren hat ergeben, wie viele Redakteure es gibt.

Leserumfrage: Bester Desktop-Blog-Editor?

Wenn Sie es hassen, auf eine Webseite zu tippen, kann eine Menge Desktop-Software in Ihr Weblog schreiben. Wir haben vor kurzem…

Obwohl die Mehrheit der Benutzer einen Online-Editor verwendet, waren die am häufigsten bewerteten Desktop-Editoren der Performancing for Firefox-Editor, gefolgt von w.bloggar und Ecto. Viele Kommentatoren gaben an, BlogJet zu verwenden.

Nicht alle dieser Editoren sind kostenlos, nicht alle sind plattformübergreifend und nicht alle sind WYSIWYG (was Sie sehen, ist was Sie bekommen).

Die Performancing-Erweiterung wurde in unserer Umfrage als höchster Desktop-Blog-Editor bewertet. Performancing ist eine kostenlose Firefox-Erweiterung, mit der Sie Beiträge verfassen und veröffentlichen können. Es unterstützt del.icio.us, Technorati, Pingbacks / Trackbacks und FTP. Die Leistung ist praktisch, da sie in Firefox ausgeführt wird.

w.bloggar ist ein Freeware-Desktop-Blog-Editor für Windows. w.bloggar ist kein WYSIWYG-Editor, das heißt, Sie müssen den HTML-Code schreiben (oder die Schaltflächen verwenden, um dies für Sie zu tun), anstatt einen Post so zu schreiben, wie Sie ein Word-Dokument schreiben würden. Interessanterweise können Sie in w.bloggar entweder eine Vorschau über eine Mozilla-basierte Preivew-Version oder eine Internet Explorer-basierte Version auswählen. w.bloggar unterstützt Trackbacks, Pingbacks, FTP und die meisten Blogging-Plattformen. Außerdem wird der HTML-Code farblich markiert.

Ecto ist ein Shareware-Desktop-Blog-Editor für Windows und Mac, der 17, 95 US-Dollar kostet. Es ist wie bei bloggar nicht WYSIWYG. Die Funktionen des Editors variieren je nach Betriebssystem. Eine nützliche Funktion beider ist die Miniaturansicht von Bildern. Dies erspart viel Arbeit beim manuellen Erstellen von Bildern.

BlogJet ist eine weitere Shareware für Windows, die 39, 95 US-Dollar kostet. BlogJet ist WYSIWYG und lässt sich mit Flickr, Webbrowsern und verschiedenen Mediaplayern integrieren. Außerdem können Sie in BlogJet Audioanhänge zu Posts hinzufügen und über OpenSSL übertragen.

Es gibt noch andere Blog-Editoren: Qumana, Zoundry und Flocks integrierter Blog-Editor sind Beispiele. Die nächste Version von Microsoft Word ermöglicht auch das Posten in Blogs.

Artikel Vorschau Thumbnail
Download des Tages: Qumana

Windows und Mac OS: Qumana ist ein einfacher Desktop-Editor, mit dem Sie in mehrere Blogs schreiben können.

Lesen Sie mehr Lesen Sie
Empfehlungen Tipp Der Redaktion