Es wurde in letzter Zeit viel über bösartige Software auf iPhones mit Jailbreak gesprochen, aber wenn Sie nicht genau aufgepasst haben, gibt es auf der Tech-Site Network World eine Aufschlüsselung der Würmer, die wild um sich laufen und wie Sie sie von Ihrem Gerät entfernen können.

Derzeit gibt es insgesamt drei bekannte iPhone-Würmer, von denen einige schädlicher sind als andere. Sie sind nur dann verwundbar, wenn Sie Ihr iPhone durch einen Jailbreak beschädigt und SSH aktiviert haben, ohne das Standardkennwort zu ändern. Wenn Sie also immer noch mit den Werkseinstellungen arbeiten, müssen Sie dies befürchten. Wenn Sie jedoch in die Menge der Jailbreaker geraten, lesen Sie weiter, um sicherzustellen, dass Sie nicht infiziert sind, und scrollen Sie dann nach unten, um Anweisungen zum erneuten Sichern Ihres Geräts zu erhalten.

Der erste Wurm ist der Ikee-Wurm, der lediglich Ihr Hintergrundbild in ein Bild von Rick Astley (von Rickroll-meme fame) ändert. Wenn Sie mit Rickrolling vertraut sind, werden Sie sich möglicherweise weiter verlegen fühlen. Es ist ziemlich einfach zu erkennen, ob Sie diesen Wurm haben, es sei denn, Ihre Tapete war bereits ein Bild von Rick Astley. In diesem Fall überprüfen Sie die Oberseite der Tapete, die, wenn sie vom Wurm installiert wird, sagt: "Ikee wird Sie niemals aufgeben . "

Die anderen beiden Würmer (der erste heißt iPhone / Privacy.A und der zweite ist derzeit unbenannt) sind gefährlicher, da sie persönliche Informationen von Ihrem iPhone sammeln. Wenn Sie den zweiten, unbenannten Wurm haben, werden niederländische Bankkunden zu einer gefälschten Phishing-Site weitergeleitet, um Ihre Bankdaten zu sammeln. Eine Infektion des unbenannten Wurms weist als Symptom eine geringe Akkulaufzeit auf, da im Hintergrund ein Prozess ausgeführt wird, der sich über WLAN auf andere iPhones ausbreitet. Es ändert auch Ihr Standard-SSH-Passwort, damit Sie es nicht einfach löschen können.

Der Wurm iPhone / Privacy.A ist schwerer zu erkennen, da er nichts auf dem iPhone selbst hinterlässt. Er verwendet Computer, um Informationen von iPhones zu stehlen, die mit in der Nähe befindlichen drahtlosen Netzwerken verbunden sind. Sie sollten jedoch kein Problem damit haben, festzustellen, ob es auf Ihren Computer gelangt ist, solange Sie über Antivirensoftware verfügen (und ja, Sie sind auch dann verwundbar, wenn Sie mit OS X oder Linux arbeiten Stellen Sie sicher, dass Sie dieses Zeug nicht verbreiten!).

Wenn Sie glauben, dass Sie infiziert sind, klicken Sie auf den Link, um Anweisungen zum Entfernen von Viren von Ihrem Gerät zu erhalten. Unabhängig davon, ob Sie einen Wurm haben oder nicht, stellen Sie sicher, dass Sie sich schützen, indem Sie das Standard-Root-Passwort Ihres iPhone ändern. Es ist möglicherweise auch eine gute Idee, SBSettings von Cydia aus zu installieren, damit Sie SSH deaktivieren können, wenn Sie es nicht benötigen. Es hat keinen Sinn, Ihr iPhone anfälliger zu machen, als es sein muss.

Artikel Vorschau Thumbnail
Ändern Sie das Root-Passwort Ihres iPhones nach dem Jailbreak

Aus den Akten der Abteilung Worth Mentioning Again: Wenn Sie Ihr iPhone jailbreaken, um ...

Dein iPhone entwurmen [Network World]

Empfehlungen Tipp Der Redaktion