Windows Secrets-Website veröffentlicht einen Registrierungs-Hack, der angibt, dass Benutzer die Vista-Aktivierung vollständig umgehen können.

Laut dem Beitrag führen Sie nach dem Bearbeiten eines Schlüssels in der Vista-Registrierung den zuvor erwähnten Befehl rearm aus (mit dem Sie die Aktivierungsdauer von Vista auf 120 Tage verlängern können). Wenn der kleine Registry-Hack korrekt ist, können Sie diese Schritte beliebig oft wiederholen, um Ihre Aktivierung auf unbestimmte Zeit zurückzusetzen (standardmäßig sollten Sie den Befehl rearm nur dreimal ausführen können).

Artikel Vorschau Thumbnail
Verlängern Sie die Aktivierungsdauer von Vista

Auf der Website Neowin.net finden Sie schrittweise Anleitungen, wie Sie die Laufzeit verlängern können.

Ich weiß, Windows möchte, dass ich für jedes Mal, wenn ich das verdammte Ding installiere, eine separate Kopie von Vista kaufe, aber ich bin nicht einer, der 300 Dollar fallen lässt, nur damit ich zu Testzwecken eine zweite oder dritte Vista-Partition haben kann, also hoffe ich Das funktioniert - zumindest für eine Weile. Der Windows Genuine Advantage-Blog von Microsoft meldet, dass die Problemumgehung ineffektiv ist, aber ich muss sie möglicherweise selbst ausprobieren, bevor ich ihr Wort nehme.

Microsoft erlaubt die Umgehung der Vista-Aktivierung [Windows-Geheimnisse über AppScout]

Empfehlungen Tipp Der Redaktion