Mozilla hat gestern Abend ein kleines, aber wichtiges Update für seinen Browser veröffentlicht. Die Code-Patches beheben 12 Sicherheitsprobleme, von denen einige kritisch sind. Sie beheben Inline-Bilder, die für AOL- und AIM-E-Mail-Benutzer nicht angezeigt werden, und (hoffentlich) lösen sie ein Problem mit einigen New Window-Befehlen, die dem neuen Browserfenster nicht den Fokus verleihen. Rufen Sie das Hilfemenü auf und wählen Sie "Nach Updates suchen" oder aktualisieren Sie Ihre Linux-Repositorys, um die Korrekturen zu erhalten.

Empfehlungen Tipp Der Redaktion