Nehmen wir an, eine bestimmte Website, die Sie mochten, hat etwas Dummes gemacht, und jetzt sind die Fernsehsendungen, die Sie auf Ihrem tatsächlichen Fernseher zu Recht gesehen haben, plötzlich verschwunden. Erraten Sie, was? Es gibt noch andere Möglichkeiten.

Artikel Vorschau Thumbnail
Hulu Blocks Boxee, TV.com, tritt Early Adopters ins Gesicht

Die beliebte Online-Videowebsite Hulu hat im vergangenen Jahr dank der Tatsache, dass…

Das ist richtig, es gibt BitTorrent - das File-Sharing-Protokoll, das so viele Leute verwendet haben, bevor ihnen endlich eine vom Inhaltsanbieter genehmigte Methode angeboten wurde, um die Shows zu sehen, die sie lieben. Am Ende ging es nicht um Werbung, sondern um Bequemlichkeit. Die Leute waren froh, Hulu auf ihren Fernsehern über Boxee zu sehen, und ja, sie saßen in den Hulu-Werbespots, weil es bequemer war, als sich mit BitTorrent-Downloads herumzuschlagen. Es geht nicht um Piraterie oder das "Stehlen" von Inhalteanbietern, weil die Leute so böswillig sind. es geht um Bequemlichkeit.

Artikel Vorschau Thumbnail
Boxee erweitert Ihr Media Center um Hulu-Support

Mac OS X / Linux: Die Open Source Media Center-Anwendung Boxee wurde mit einer neuen Oberfläche aktualisiert…

Nehmen wir an, ich bezahle bereits für Kabel, habe die Sendung aber nicht gesehen, als sie ausgestrahlt wurde. Klar, ich könnte es auf Hulu auf meinem Laptop sehen, aber ich möchte es auf meinem Fernseher sehen. Und warum sollte ich das nicht können? Was ist der Unterschied zwischen der Schaltung von Anzeigen über meinen Monitor und mein HDTV? Ich werde sie immer noch durchstehen, weil sie bequemer sind als die Alternative. Ja, praktischer als BitTorrent. Zumindest war es das.

BitTorrent ist jedoch nicht so unpraktisch, insbesondere nachdem die Inhaltsanbieter von Hulu den Fortschritt zugunsten ihrer bewährten Ein-Schritt-Vorwärts- und Zwei-Schritt-Zurück-Philosophie ablehnen. BitTorrent ist leicht zu verstehen, Leute.

Illustration für den Artikel mit dem Titel Holen Sie sich Hulu-Inhalte auf Ihren Fernseher, ohne Hulus Hilfe

Verärgerte Benutzer können ganz einfach unserem Anfängerleitfaden für BitTorrent folgen und ihre Fähigkeiten mit unserem Leitfaden für Fortgeschrittene aufpeppen. Wenn sie wirklich versiert sind, können sie sogar ihr Bestes tun, um ihre Privatsphäre vor neugierigen Blicken zu schützen. Aber es endet nicht dort!

Artikel Vorschau Thumbnail
Ein Leitfaden für Anfänger zu BitTorrent

Von Ihren geeky Mitbewohnern, die Ihre Internetverbindung zu allen Stunden der Nacht aufzehren, bis zu Ihrem…

BitTorrent-Benutzer können Shows abonnieren und automatisch herunterladen, sobald sie mit Tools wie Ted oder Feeds in einem BitTorrent-Client ihrer Wahl mit Sites wie FeedMyTorrents verfügbar sind. Es ist nicht schwer, vertraue uns.

Artikel Vorschau Thumbnail
Hack Attack: Laden Sie Ihre Lieblingssendungen automatisch herunter

BitTorrent gibt es schon lange genug, dass die meisten Leute wissen, was für ein großartiges Tool es ist ...

Denken Sie daran, wir sagen nicht "Gehen Sie in jede Hulu-Show als Pirat, jetzt, wo Hulu Sie nicht zulassen wird, dass Sie es so sehen, wie Sie wollen." Aber genau das werden die Leute tun. Jeder, der Hulu durch Boxee beobachtet, ist ein Early Adopter - er weiß, wie man Dinge zum Laufen bringt. Der Punkt ist - wie O'Reillys Mark Hedlund besser aussprach als wir konnten:

Ich bin sicher, Hulu ist total sauer. Sie sagten genau das auf etwas gestelztere Weise. Die wirkliche Beleidigung ist jedoch, die Leute, die sie dazu gebracht haben, Boxee von "Inhaltsanbietern" auszuschließen. Genauso gut hätten sie den Studios sagen können, dass sie das moralische Äquivalent zu den Typen sind, die die Rollen um den Projektionsstand schleppen. Jemand wird diesen Krieg irgendwann gewinnen, so scheint es, und Sie hätten uns helfen können. Jetzt haben Sie die Wahl: Stattdessen gewinnt jemand anderes - nicht Sie, sondern jemand Schlauer - oder Sie können Ihre Meinung ändern.

Das ist so ziemlich auch meine Ansicht. DVDs (die in der Anfangsnotiz erwähnt wurden) wurden zu einem großen Segen für die Studios, als ihre verrückten Ideen über selbstzerstörende Divx-Discs den Weg des Dodo gingen. Die Studios haben eine sehr lange Geschichte im Wetten gegen Technologien, die die Leute wollen, und gegen Technologien, die die Leute nicht wollen. Dies ist nur ein weiterer solcher Fall. Die Technologie, die die Leute wollen, gewinnt am Ende immer - nein, nicht wahr? - und kommt normalerweise den Unternehmen zugute, die diese Technologie bis zum Tod bekämpft haben. Wir hoffen, dass die Technologie, die die Leute wollen - Boxee - nicht den Studios zugute kommt, die jetzt dagegen ankämpfen.

Haben Sie den Stich vom Hulu-Block gespürt - ob es sich um den Boxee- oder den TV.com-Block handelte? Lassen Sie uns Ihre Reaktion in den Kommentaren hören.

Empfehlungen Tipp Der Redaktion