Illustration für Artikel mit dem Titel Google Books fügt Miniaturansicht und andere Navigationsfunktionen hinzu

Google hat heute sieben neue Funktionen in Google Books eingeführt, darunter verbesserte Suchfunktionen, eine schicke neue Schaltfläche zum Umblättern von Seiten und eine Miniaturansicht, mit der Sie schnell durch gescannte Seiten navigieren können.

Die Miniaturschaltfläche befindet sich in der Symbolleiste zwischen den Symbolen "Vollbild" und "Zwei Seiten" und verteilt alle Seiten eines Buches oder einer Zeitschrift, damit Sie schnell darin stöbern und darauf zugreifen können. Es gibt auch ein zeitsparendes Dropdown-Menü für Inhalte, mit dem Sie zu Kapiteln in Büchern oder Artikeln in Zeitschriften springen können. Es werden jedoch nur ausgewählte Kapitel aufgelistet, sodass Sie möglicherweise das nächstgelegene auswählen und von dort aus vorwärts oder rückwärts navigieren müssen.

Weitere Verbesserungen umfassen die Möglichkeit, eine Vorschau eines Buches in Websites einzubetten, und die Option, Bücher in Klartext zu lesen. Es ist erwähnenswert, dass wie bei den meisten Dingen im Zusammenhang mit Google Books die meisten dieser Funktionen hauptsächlich für gemeinfreie Bücher und vom Google-Partnerprogramm autorisierte Bücher verfügbar sind.

Lesen Sie den vollständigen Beitrag, um einen vollständigen Überblick über die neuen Funktionen zu erhalten. Wenn Sie Google Books verwenden, teilen Sie uns Ihre Meinung mit.

Neue Funktionen in Google Books [Google Buchsuche-Blog]

Empfehlungen Tipp Der Redaktion