Erinnern Sie sich an einen Debattierkurs in der High School, in dem Sie ein vorbereitetes Argument mit unterstützenden Punkten und Recherchen vorlegen mussten? Nun, wenn Sie eine Präsentation vor sich haben, die Sie zum Scheitern bringen wird, möchten Sie vielleicht diese alten Highschool-Fähigkeiten herausholen. Es stellt sich heraus, dass Sie sie laut den forschungsorientierten BookRags tatsächlich im wirklichen Leben verwenden werden.

Grundsätzlich ist der Schlüssel zum Erstellen eines starken Arguments Vorbereiten, Vorbereiten, Vorbereiten. Wählen Sie einen Punkt aus und verzweigen Sie Ihre Punkte und recherchieren Sie nicht nur auf Ihrer Seite, sondern auch auf der gegnerischen Seite. Sichern Sie sich mindestens drei Beweise - harte Fakten, die Ihre Prämisse stützen können, wenn Sie herausgefordert werden. Grundsätzlich ist dies ein guter Rat für jede Situation, in der Sie versuchen, andere davon zu überzeugen, wie richtig (und wie falsch) sie sind.

Wie man einen Punkt diskutiert [BookRags]

Empfehlungen Tipp Der Redaktion