43Dinge sind nicht 43 Ordner. Es ist eine gemeinsame To-Do-Liste, auf der Teilnehmer ihre Ziele veröffentlichen und andere dazu ermutigen, ihre Ziele zu erreichen. Jedes zu erledigende Element wird nach der Anzahl der Personen bewertet, die es versuchen. Je mehr Personen sich für jedes Ziel anmelden, desto größer wird die Schrift auf der Hauptseite. Zum Beispiel wollen viele Leute jetzt abnehmen, sich im Regen küssen und Japanisch lernen. Weit weniger wollen Klaviere besitzen, Sushi lernen und 50 Livejournal-Ikonen machen. (Wer hätte das gedacht?)

Die Anmeldung ist ganz einfach, wenn Sie teilnehmen möchten. Erstellen Sie ein Konto und fügen Sie dann bis zu 43 Elemente hinzu, die Sie tun möchten. Erfahren Sie, wer dasselbe tut, schreiben Sie über Ihre Erfahrungen und teilen Sie Ihre Reise mit der Community.

43Dinge

Empfehlungen Tipp Der Redaktion