Stephen Covey, Autor des Bestsellers Die sieben Gewohnheiten hochwirksamer Menschen, schreibt in seinem Blog, dass Sie Ihre berufliche Laufbahn kontrollieren können, indem Sie Ihren Chef beeinflussen. Der Schlüssel ist das Einfühlen .

Denken Sie an die Herausforderungen, Probleme, Sorgen und Zukunftspläne Ihres Chefs - das ist Empathie. Mit Einfühlungsvermögen und Vorfreude können Sie unabhängig von Ihrem Vorgesetzten handeln, um mit Bedenken umzugehen und Chancen und zugrunde liegende Bedrohungen zu entdecken. Indem Sie unabhängig handeln und die Bedürfnisse Ihres Chefs (oder die Bedürfnisse des Unternehmens) im Auge behalten, sind Sie in der Tat führend.


Wenn Sie sich in Ihren Chef einfühlen, haben Sie die Oberhand und können produktiver arbeiten. Wenn Sie das Gesamtbild betrachten - was Ihr Manager will und warum er es will -, können Sie Ihren Chef mit zusätzlichen Leistungen beeinflussen, die dann in die reguläre Geschäftspraxis umgesetzt werden können.

Werde der Anführer deines Chefs [Stephen R. Covey]

Empfehlungen Tipp Der Redaktion