Lebensversicherung scheint eines der Dinge zu sein, mit denen Sie sich abfinden, wenn Sie "älter" sind, aber die richtige Police kann ein hilfreiches Finanzinstrument für jeden sein, der einen Lohn verdient.

Foto von woodleywonderworks.

Der Simple-Dollar-Blog lädt Gastplakat Ray von Financial Highway ein, die Grundlagen der Lebensversicherung zu erläutern - die drei Haupttypen, ihre Unterschiede und Kosten sowie den Grund, warum Sie sie möglicherweise benötigen (abgesehen von der inhärenten Unvermeidlichkeit eines bestimmten Lebensmoments).

Hier ist Ray's Lift Pitch darüber, warum Lebensversicherungen nicht nur etwas sind, um das sich dein Vater zum Spaß gekümmert hat:

Aufgrund der vielen Optionen und der allgemeinen Flexibilität kann die Lebensversicherung ein leistungsstarkes Instrument in Ihrem Finanzplanungs-Arsenal sein. Bedenken Sie, dass die Lebensversicherung zur Deckung von Bestattungskosten, Studiengebühren, Hypothekenzahlungen, Schulden und vielem mehr verwendet werden kann. Es kann auch als Einkommensersatz dienen und Ihrem Ehepartner und Ihrer Familie ein größeres Gefühl der finanziellen Sicherheit geben.

Wenn Sie sich über die verschiedenen Arten und Vorteile von Lebensversicherungen informiert haben, versuchen Sie es mit dem Lebensversicherungsrechner von MSN Money, um eine Vorstellung davon zu bekommen, über welche Zahlen Sie sprechen sollten, wenn es Zeit für den Kauf ist.

Eine Einführung in die Lebensversicherung [Langsam reich werden]

Empfehlungen Tipp Der Redaktion