Machen Sie schnell und einfach dekorative, essbare Verzierungen

Das Wochenende ist fast da, und wenn Sie vorhaben, zu Hause zu unterhalten, bietet die Video-Website Howcast einige Möglichkeiten, Ihre kulinarischen Fähigkeiten zu erweitern, indem Sie Ihre Beilagen aufpeppen.

Um ihre Vorschläge auszuprobieren, benötigen Sie Tomaten, Karotten, Pilze, Sellerie, Maraschinokirschen und Orangen. Schauen Sie sich das gepostete Video an, um eine schrittweise Anleitung zu erhalten, die auch Tipps zum Garnieren von Cocktails und zum Hinzufügen von Schokoladenröllchen zu Ihrem Lieblingsdessert enthält.

Essbare Beilagen machen [Howcast via Slashfood]

Empfehlungen Tipp Der Redaktion