Ein Benutzer von DIYPhotography.net war mit einem Dilemma konfrontiert. Er wollte seine Kamera mit einer L-Halterung ausstatten, um die Stabilität beim Fotografieren von Porträts zu erhöhen, fand jedoch keine Halterung für seine Kamera, die ihm gefiel.

Die einzige Halterung, die er speziell für seine Kamera finden konnte, war 130 US-Dollar und verdeckte die Batteriefachklappe der Kamera, die ihn ärgerte. Angesichts der Aussicht, mehr als hundert für ein Stück Metall mit einem Design zu bezahlen, das er nicht einmal gern in Betracht gezogen hatte, wollte er eines selbst herstellen. Er fand einen Metallversorgungsladen, der kleine Bestellungen entgegennahm, in diesem Fall speedymetals.com, und bestellte ein kleines Stück vorgebogenes Aluminium. Nach Erhalt benutzte er einige kostengünstige Werkzeuge wie eine Bohrmaschine und einen Lochbohrer, um die Befestigungslöcher einzurichten. Seine Gesamtausgaben für das Projekt, einschließlich der Rohstoffe, eines neuen Bohrers und eines Bohrlochbohrers, betrugen 30 USD, was eine erhebliche Ersparnis von über 130 USD darstellt. Weitere Informationen zu einfachen DIY-Kameraausrüstungen finden Sie im DIY-Kamerastabilisator.

DIY Kamera-Stabilisator auf den billigen

http://youtu.be/LLlJl7TbXTAThis Video-Tutorial beschreibt, wie man eine sehr einfache und kostengünstige…

DIY L-Bracket [über Make]

Empfehlungen Tipp Der Redaktion