Microsoft hat gestern am Ende des GameFest in Seattle angekündigt, dass sie jedem Todd, Sue und Marie die Tools geben werden, mit denen sie ihre eigenen Xbox-Spiele entwickeln können:

Microsoft sagte, sein Tool-Kit namens XNA Game Studio Express werde es Enthusiasten erleichtern, Spiele zu erstellen, die auf Microsofts Xbox 360-Konsole der nächsten Generation oder PCs mit Windows-Betriebssystem ausgeführt werden können.

Eine Testversion des Toolkits wird am 30. August veröffentlicht. Das endgültige Produkt wird zu Weihnachten für ein Jahresabonnement von 99 US-Dollar (130 US-Dollar) pro Jahr für die Entwicklung von Xbox 360-Spielen erhältlich sein. Die Software ist für Leute, die Spiele für Windows entwickeln, kostenlos.

Kennen Sie die Idee, die Sie schon immer für eine Mischung aus Halo und Super Monkey Ball Deluxe hatten? Ja. Dein Moment ist gekommen, mein Freund. Es würde mich interessieren, welche Art von Spielen Sie mit diesen neuen Tools entwickeln könnten. Gedanken zu Kommentaren oder zu Tipps bei lifehacker.com.

Connect: XNA [über AustralianIT]

Empfehlungen Tipp Der Redaktion