Die Installation von Akzent- und Sicherheitsbeleuchtung in Ihrem Garten sollte keinen Elektriker und viel teure Arbeit erfordern. Niedervolt-Beleuchtungssysteme erleichtern die Planung und Installation von Gartenleuchten ohne Fachpersonal.

Warum sollten Sie Niedervoltlampen anstelle der herkömmlichen 120-Volt-Stromversorgung für Privathaushalte verwenden? Niedervoltlampen sind billiger zu betreiben, billiger zu installieren und sicherer zu betreiben. Wenn Sie beispielsweise mit einem Spaten eine Leitung für Ihr Niederspannungssystem erreichen, besteht die größte Sorge darin, die Leitung zu reparieren und nicht in die Notaufnahme zu fahren.

Reader's Digest enthält eine schrittweise Anleitung zur Planung und Installation eines großen Niederspannungssystems. Enthalten sind Tipps zur Verbesserung des Designs kostengünstigerer Leuchten sowie eine Reihe von Ideen, mit denen Sie Geld und Kopfschmerzen sparen können:

  • Kaufen Sie einen größeren Transformator, als Sie anfangs benötigen, damit Sie später Lichter hinzufügen können, wenn sich Ihre Landschaft (und Ihre Vorstellungskraft) erweitern. Wenn Sie 400 Watt Licht installieren, kaufen Sie einen 600-Watt-Transformator.
  • Je weiter ein Licht vom Transformator entfernt ist (und je mehr Licht zwischen ihm und dem Transformator installiert ist), desto weniger Licht wird ausgestrahlt. Vermeiden Sie diesen "Spannungsabfall", indem Sie ein T-Stück erzeugen (Abb. A) und zwei kurze Leitungen anstatt einer langen verlegen. Eine gute Faustregel ist, nicht mehr als 100 Watt Beleuchtung in eine Zeile zu setzen. Wenn Sie zehn 20-Watt-Lampen auf einen Stromkreis schalten möchten, stellen Sie eine Tee-Verbindung mit fünf Lampen auf einer Leitung und fünf auf der anderen her. Sie können den Spannungsabfall auch durch Verwendung eines dickeren Kabels minimieren.

Die Installation eines Niederspannungssystems ist nicht so einfach wie der Kauf einer Schachtel Solarleuchten und das Einklemmen der Pfähle in Ihren Gartenweg. Das Endergebnis ist jedoch ein überlegenes Beleuchtungssystem mit einer gleichmäßigeren und zuverlässigeren Beleuchtung.

In der folgenden detaillierten Anleitung finden Sie viele Bilder, Tipps und Tricks. Wenn Sie Ihr eigenes Niederspannungsbeleuchtungssystem installiert haben, lesen Sie die Kommentare.

Niedervolt-Außenbeleuchtung [Reader's Digest]

Empfehlungen Tipp Der Redaktion