Nur Firefox (Windows / Mac / Linux): Firefox ist ein leistungsfähiger Browser mit Erweiterungen, mit denen fast alles möglich ist. Es wurde jedoch nie vorgeworfen, Ressourcen zu schonen - und die Beschränkung der Größe Ihres Verlaufs kann Abhilfe schaffen.

Jedes Mal, wenn Ihr Browser von einer beliebigen Stelle eine Seite oder ein Bild anfordert, werden diese Daten standardmäßig 90 Tage lang im Browserverlauf gespeichert. Für die meisten von uns bedeutet dies eine enorme Datenmenge, die in der internen Verlaufsdatenbank gespeichert ist. Das Mac-Weblog "Tipps und Tricks" enthält einen schnellen und sehr nützlichen Tipp, mit dem Firefox schneller geladen werden kann. Rufen Sie einfach "Einstellungen" -> "Datenschutz" -> "Verlauf" auf und stellen Sie den Wert auf einen angemesseneren Wert von 5 bis 10 Tagen ein. Sie müssen Ihren Verlauf löschen oder Firefox neu starten, nachdem Sie diese Änderung vorgenommen haben. In meinen Tests hat sich die Startgeschwindigkeit jedoch erheblich verbessert.

Wenn Sie stattdessen Ihren gesamten Computer sauber halten möchten, können Sie festlegen, dass der bevorzugte CCleaner des Lesers mit einer Tastenkombination im Hintergrund ausgeführt wird, oder festlegen, dass er nach einem Zeitplan für die problemlose Systembereinigung ausgeführt wird. Stellen Sie lediglich sicher, dass Firefox in Ihrem CCleaner enthalten ist Profil.

Artikel Vorschau Thumbnail
Führen Sie CCleaner sofort und im Hintergrund mit einer Tastenkombination aus

Im How-To Geek-Weblog erfahren Sie, wie Sie eine Tastenkombination erstellen, die beim Drücken…

Schneller Tipp zur Beschleunigung von Firefox [Mac Tipps und Tricks]

Empfehlungen Tipp Der Redaktion