Illustration zum Artikel mit dem Titel Sprixi hilft Ihnen, relevante und kostenlose Bilder zu finden

Wenn Sie Probleme haben, kostenlose oder Creative Common-lizenzierte Fotos für Ihre Projekte zu finden, filtert Sprixi die Flusen heraus, damit Sie die Bilder finden, die Sie wirklich wollen.

Eine der Frustrationen bei der Suche nach etwas im Internet, geschweige denn nach Bildern, sind ungenaue Suchergebnisse. Wenn Sie jemals nach etwas gesucht und etwas völlig anderes gefunden haben - normalerweise, weil der Dateiname oder die zugehörigen Schlüsselwörter seltsamerweise oder unangemessen angewendet wurden -, dann wissen Sie, wovon wir sprechen.

Sprixi hilft dabei, die Seltsamkeit von Dateinamen und falsch angewendeten Schlüsselwörtern zu umgehen, indem Benutzer abstimmen können, ob ein Bild wirklich das ist, wonach sie gesucht haben oder nicht. Suchen Sie zum Beispiel nach "Schulbus" und erhalten Sie einige Bilder eines Mikroprozessorbusses. Sie können diese als nicht hilfreich für Ihre Suche markieren. Da Tausende von Benutzern vor Ihnen gekommen sind und die Bilder analysiert haben, werden Sie nicht oft verlegte Bilder finden. Die Suchergebnisse werden in sortierte und unsortierte Bilder unterteilt, wobei die sortierten Bilder oben angezeigt werden. In diesem Fall bedeutet "sortiert", dass Benutzer überprüft haben, dass die Bilder tatsächlich das enthalten, wonach Sie suchen.

Sprixi ruft derzeit Bilder von Flickr, OpenClipart.org und von Benutzer-Uploads ab. Sprixi ist ein kostenloser Dienst, für dessen Nutzung keine Registrierung oder Anmeldung erforderlich ist. Haben Sie Ihr eigenes Lieblingswerkzeug oder Ihren Lieblingsdienst, um kostenlose Bilder für Ihre Projekte zu finden? Weitere Informationen finden Sie in den Kommentaren.

Sprixi [über MakeUseOf]

Empfehlungen Tipp Der Redaktion