Nur Windows / Mac: Kennzeichnen Sie Ihre iTunes-Musik nach Stimmung mit dem kostenlosen, farbbasierten Kennzeichnungsdienstprogramm Moody. Wählen Sie während der Musikwiedergabe einfach eine Farbe für den Titel mit der 16-Farben-Skala von Moody's (traurig bis glücklich, ruhig bis intensiv). Sobald es markiert ist, schreibt Moody die Stimmung in die Kommentare der Metadaten Ihres Songs (es sieht ungefähr so ​​aus wie MoodyC3). Sie können diese Metadaten entweder verwenden, um stimmungsbasierte intelligente Wiedergabelisten zu erstellen, oder Moody verwenden, um eine Wiedergabeliste basierend auf Ihrer Stimmung zu starten. Es mag etwas langweilig klingen, aber wenn Sie Moody in den Schnell-Tag-Modus versetzen, können Sie ziemlich schnell eine Menge Musik markieren. Moody ist nur Freeware, Windows (mit .NET) und Mac OS X.

Moody [über MacApper]

Empfehlungen Tipp Der Redaktion