Energieverbrauchs-Tracking-Site WattzOn ist nicht die einzige Site, die den persönlichen Energieverbrauch misst. Sie bietet jedoch aussagekräftige Diagramme und Daten, die Aufschluss darüber geben, wie Sie bares Geld und die Umwelt schonen können, wenn Sie gerade dabei sind.

Sie müssen sich nicht bei WattzOn anmelden, um eine Anzeige und nützliche / aufschlussreiche Zahlen zu erhalten. Wenn Sie sich jedoch ein Konto sichern und bestätigen, können Sie Ihre Daten für einen späteren Vergleich mit Freunden, WattzOn-Benutzern oder geschätzten Benutzern auf der ganzen Welt und in der Vergangenheit speichern benutzen. In beiden Fällen wird beim Aufrufen der Seite oben ein Bündel grauer Kästchen angezeigt, durch die Sie klicken, um sie auszufüllen.

Einige Kategorien - wie "Regierung" - bieten Ihnen nur fundierte Vermutungen. Das Leben im Bundesstaat New York ist alles, was ich dazu sagen kann, wie viel Watt die Regierung (en) für meine Person ausgibt. Bei anderen können Sie jedoch genau wissen, wie und warum Sie leben, z. B. auf der Registerkarte "Essen":

Illustration für Artikel mit dem Titel WattzOn wird geeky über das Sparen von Energie (und Geld)

Das Einzigartige an WattzOn ist der Tab "Stuff", der sich an diejenigen richtet, die es wirklich genau wissen möchten, wie sie ihr Leben einigermaßen zusammenfassen können. Sie werden eine Reihe von Durchschnittsschätzungen zu den Dingen vornehmen, die Sie besitzen, und zu der von ihnen verbrauchten Leistung. Sie können jedoch alles aus einem tag-organisierten Abschnitt hinzufügen (siehe Abbildung unten links) und nicht aus den Stromverbrauchsindikatoren anderer WattzOn-Benutzer Sie müssen Ihren Wäschetrockner googeln.

Illustration für Artikel mit dem Titel WattzOn wird geeky über das Sparen von Energie (und Geld)

Wenn Sie mit dem Einrichten fertig sind, können Sie sehen, wie viel Strom Sie gegen historische Zahlen, die durchschnittliche Person und andere WattzOn-Benutzer (die statistisch gesehen höchstwahrscheinlich auf die Seite fallen, die grüner ist als die meisten) ziehen, und visualisieren Ihr eigener Gebrauch in Glühbirnen, Ölfässern oder anderen Indikatoren:

Illustration für Artikel mit dem Titel WattzOn wird geeky über das Sparen von Energie (und Geld)

Ja, dies ist definitiv ein Schritt in die aufrichtige grüne Welt, aber es lohnt sich, über einen anderen Grund nachzudenken, aus dem Sie Ihren Energieverbrauch detailliert beschreiben möchten. Nämlich Bargeld und wo kann man es besser ausgeben. Wenn Sie jeden Monat weniger Energie oder Öl verbrauchen, kommen Sie mit teilweise kleineren Rechnungen aus. Und wenn Sie Ihren Gesamtenergieverbrauch senken, senken Sie ganzheitlich die Kosten, von denen Sie nur hoffen können, dass sie sich auf eine kleine Art und Weise wiederholen.

WattzOn ist kostenlos und erfordert eine Registrierung zum Speichern von Daten.

WattzOn

Empfehlungen Tipp Der Redaktion