In einem veralteten, aber immer noch relevanten Beitrag nennt der Technologe Anil Dash einige Software-Apps, die heutzutage niemand mehr installieren muss, wie WinZip und "skizzenhafte Codec-Pakete". Ich würde jede Software, die von AOL, Adobe Reader und digitalkameraspezifischer Fotosoftware hergestellt wird, zu dieser Liste hinzufügen. (Mit 7-Zip, Pidgin, Foxit Reader und Picasa sind Sie besser dran.) Wie wäre es mit Ihnen? Welche veralteten Apps entdecken Sie auf den Computern Ihrer Kollegen und Verwandten, die anfangs nicht hätten da sein dürfen? Sagen Sie uns in den Kommentaren.

Die Windows-Apps, die Sie niemals installieren müssen [Anil Dash]

Empfehlungen Tipp Der Redaktion