Matt Cutts, Qualitätsmanager für die Google-Suche, erklärt in seinem persönlichen Blog, warum Google die Seite, die Ihnen nicht gefällt, nicht aus den Suchergebnissen entfernt. Seine Erklärung macht durchaus Sinn, behebt aber nicht den Stich einer Reihe negativer Ergebnisse oder Fehlinformationen über Sie. Unser Vorschlag: Sagen Sie mit, was Google über Sie sagt, indem Sie die Suchergebnisse mit ein paar einfachen Tricks verwalten. Hast du ein paar eigene Ideen? Hören wir sie in den Kommentaren. [Warum Google diese Seite, die Ihnen nicht gefällt, nicht entfernt]

Artikel Vorschau Thumbnail
Geek to Live: Sagen Sie mit, was Google über Sie sagt

von Gina Trapani

Lesen Sie mehr Lesen Sie
Empfehlungen Tipp Der Redaktion