Die Einrichtung eines ergonomischen Arbeitsbereichs zu Hause oder in Ihrem Büro, in dem Sie die größte Kontrolle über Ihre Umgebung haben, ist viel einfacher als auf Reisen mit Ihrem Laptop. Sie wissen nicht, wo Sie sich für einen Arbeitsmarathon niederlassen müssen . Sie wissen bereits, wie Sie mit einem ergonomischen Taschenrechner einen gesunden Arbeitsplatz einrichten, Ihren körperschonenden Arbeitsplatz für Computer einrichten und Ihren Bürostuhl durch einen Gymnastikball ersetzen, um eine gute Körperhaltung zu gewährleisten. Aber was ist, wenn Sie nicht zu Hause oder im Büro arbeiten? Mobile Computing-Site Wi-Fi Planet bietet ein paar Tipps.

Schließen Sie zuallererst, wann immer möglich, eine externe Maus oder einen Trackball und eine Tastatur an Ihren Laptop an.

Es ist zwar nicht immer praktisch, eine externe Tastatur bei sich zu haben, aber eine kabellose Maus in die Laptoptasche zu stecken, ist kein Problem. Schauen Sie sich für eine kleine kabellose Maus die kabellose Nano-Lasermaus an.

Sie haben es schon einmal gehört, aber es ist wichtig, dass Sie häufig Pausen einlegen. Stellen Sie einen Timer ein oder laden Sie Software herunter, sagt Hegeman. Alle 20-30 Minuten sollten Sie aufstehen und sich sanft strecken.

Es ist ein einfacher Rat, aber es ist leicht zu vergessen, wenn Sie sich in der Zone befinden, in der Ihre Arbeit zerrissen ist. Glücklicherweise gibt es viele großartige Anwendungen, die Ihnen helfen, die Zone zu verlassen und Sie daran zu erinnern, freundlich zu Ihrem Körper zu sein. Schauen Sie sich für Windows und Linux WorkRave an, das Sie nicht nur daran erinnert, eine Pause einzulegen, sondern auch eine Reihe grundlegender Abschnitte für jede Pausenerinnerung enthält. EyeDefender ist eine weitere nützliche Windows-Anwendung, mit der Sie Augenschmerzen und Verletzungen durch wiederholten Stress bekämpfen können. Für Mac-Benutzer gibt es einige großartige Freeware-Optionen mit AntiRSI und dem beharrlicheren Time Out. Lenore Bryck, eine Massagetherapeutin, die mit Klienten arbeitet, die an RSI-bedingten Verletzungen leiden, bietet die folgenden Ratschläge:

"Der beste Weg, um festzustellen, wie Sie stehen, wie Sie sitzen, wie Sie Ihren Körper bewohnen, ist, Ihre Atmung zu überprüfen", sagt sie. Kann sich Ihr Brustkorb frei ausdehnen und fallen? Sind deine Schultern und dein Nacken entspannt, so dass dein Kopf sich schwebend anfühlt? Haben Sie eine natürliche Lumbalkurve? "Für mich ist das der Haupt-Check-in-Punkt. Wenn Sie das tun, wird alles zusammenfallen."

Mit ein paar Tipps, Timern und einem allgemeinen Gefühl für Körperbewusstsein können Sie Ihren Laptop verletzungsfrei verwenden, wo immer Sie einen kostenlosen Hot Spot finden, um Ihre Surfbedürfnisse zu befriedigen. Weitere Tipps zu Laptops und mobilen Computern finden Sie in den Laptoptipps von Gina und im Leitfaden für die Produktivität von unterwegs. Foto von powerbooktrance.

Die Kehrseite der Mobilität: Verletzung [Wi-Fi Planet]

Empfehlungen Tipp Der Redaktion